Statistik und Deportation
der jüdischen Bevölkerung aus dem Deutschen Reich

Mainz - Darmstadt nach Theresienstadt

Abfahrtsdatum: 27.09.42, Deportierte: 1288, Ankunft: 28.09.42 (XVII/1, 1287)

Die Transportbezeichnung in Theresienstadt sowie die dort registrierte Anzahl Deportierter sind in Klammern angegeben.

Nach der ersten hessischen Deportation am 24.3.42 erfolgte im Zeitraum vom 23.-26.5.42 im Bereich der Bezirksstelle Hessen der Reichsvereinigung eine Erhebung zur Zahl der noch vorhandenen Juden. Von den dabei festgestellten 2407 Personen waren 1083 über 65 Jahre alt [StadtA Mainz, NL Oppenheim 49,9]. Mit den beiden Herbstdeportationen aus Hessen wurde der größte Teil dieser Menschen nach Theresienstadt und in den Osten deportiert. Für beide Transporte zusammen nennt die September-Statistik der Reichsvereinigung 2171 Deportierte, was mit den Unterlagen des Mainzer Vertrauensmanns der Reichsvereinigung Michel Stephan Oppenheim, die auch die Abschriften der Gestapolisten enthalten, übereinstimmt.


Nach den Angaben des Vertrauensmanns wurden am 27.9.42 aus dem Volksstaat Hessen 1288 Menschen in das Getto Theresienstadt deportiert. Von diesen waren 989 älter als 65 Jahre, also in der Altersgruppe, die nach den Richtlinien des RSHA in erster Linie für die Deportation nach Theresienstadt vorgesehen war. Im Gegensatz hierzu befanden sich im Transport vom 30.9. in das Generalgouvernement lediglich zwei Personen, die älter als 65 Jahre waren [StadtA Mainz, NL Oppenheim 51,21c].


Die Gestapolisten enthalten die Namen der 1288 Juden, allerdings ist vermerkt, dass eine der aufgeführten Personen, Lina Joseph aus Darmstadt (Nr. 1103), am 27.9. verstorben ist. Die Eingangsliste von Theresienstadt verzeichnet entsprechend 1287 Deportierte [Yad Vashem Archives, O.64/270]. Bei nachfolgender Reproduktion handelt es sich um die Abschrift der Gestapoliste aus dem Stadtarchiv Mainz, Bestand NL Oppenheim, Nr. 51,21c.

Orte, aus denen deportiert wurde (nach obiger Liste, ohne die am 27.9.42 verstorbene Lina Joseph aus Darmstadt)









Allendorf

5


Habitzheim

6


Pfungstadt

5

Alt-Buseck

3


Hainstadt

2


Reiskirchen

2

Alzey

12


Heldenbergen

12


Rendel

1

Angenrod

5


Heppenheim

1


Rimbach

5

Bad Nauheim

79


Hirschhorn

1


Rüdesheim

2

Beerfelden

3


Hochwaldhausen

2


Rüdingshausen

2

Bensheim

8


Höchst

3


Rüsselsheim

2

Bingen

66


Holzheim

4


Rüttershausen

2

Birkenau

5


Hungen

3


Ruppertsburg

3

Büdesheim

3


Ingelheim

3


Schotten

6

Bürgel

3


Inheiden

4


Seeheim

1

Butzbach

1


Jugenheim

1


Seligenstadt

13

Crumstadt

1


Kirtorf

3


Sprendlingen

5

Darmstadt

177


Klein-Auheim

3


Stammheim

2

Dieburg

4


Lampertheim

2


Steinberg

1

Diedesheim

1


Langgöns

2


Steinbockenheim

4

Fauerbach

2


Leihgestern

4


Treis

2

Flonheim

4


Lich

1


Viernheim

4

Friedberg

21


Lohndorf

8


Vilbel

4

Gambach

7


Lorsch

7


Walldorf

2

Giefersheim

2


Mainz

461


Watzenborn

2

Gießen

54


Michelstadt

3


Weißkirchen

2

Groß-Karben

5


Münster

1


Wöllstein

2

Groß-Linden

2


Nieder-Mockstadt

1


Worms

92

Groß-Wieseck

2


Ober-Ramstadt

7




Guntersblum

3


Offenbach

98




©TF 2016, mail(at)statistik-des-holocaust.de